Cases und Trends I Wichtig & aktuell

Wunsch- und Wahlrecht bei der Reha-Wahl

Welchen Einfluss hat es auf die Klinikwebsite?

Das primäre Ziel jeder medizinischen Rehabilitationsmaßnahme besteht darin, die Krankheitsbewältigung zu unterstützen und die Lebensqualität der Betroffenen zu verbessern. Am besten gelingt das an einem Ort, an dem sich die Patient:innen wohl und gut aufgehoben fühlen. Dank einer Gesetzesänderung vom 01. Juli 2023 ist es nun deutlich einfacher, einen solchen Ort zu finden und ihn gegenüber dem Kostenträger durchzusetzen. Welche Auswirkungen hat dies für die Reha-Kliniken und insbesondere für ihren Internetauftritt?

Seit dem 01. Juli 2023 haben Patient:innen aufgrund der aktualisierten Vorschriften des § 15 SGB VI ein erweitertes Mitspracherecht bei der Auswahl einer geeigneten Klinik für ihre stationäre oder ambulante Rehabilitation. Die Neuerung ermöglicht es den Patient:innen, in ihrem Reha-Antrag eine spezifische Wunscheinrichtung anzugeben. Unter der Voraussetzung, dass bestimmte gesetzliche Anforderungen erfüllt sind und die gewünschte Einrichtung als geeignet für die medizinische Behandlung gilt, ist der Versicherungsträger verpflichtet, diesen Wunsch zu berücksichtigen. Diese Veränderungen führen zu einem verstärkten Wettbewerb zwischen den Reha-Kliniken.

Die Klinikwebsite als digitale Visitenkarte

Für viele Menschen ist es heute ganz selbstverständlich, sich online über Gesundheitsdienstleistungen zu informieren. So beginnt auch die Suche nach einer geeigneten Rehaklinik in der Regel im Internet. Daher sollte die Klinikwebsite nicht nur als reine Informationsquelle betrachtet werden, sondern als strategisches Werkzeug, um im wettbewerbsintensiven Umfeld hervorzustechen. Dieses Ziel kann nur dann erfolgreich erreicht werden, wenn es gelingt, die Qualitäten und Besonderheiten der Einrichtung hervorzuheben. Hierzu gehören etwa die medizinische Expertise, innovative Behandlungsansätze und Therapiemöglichkeiten, eine herausragende technische Ausrüstung, der erstklassige Ruf, die idyllische Lage und Umgebung oder die moderne Einrichtung.

Der Schlüssel zu einem erfolgreichen Online-Auftritt liegt also darin, zunächst die Alleinstellungsmerkmale zu identifizieren und damit die Einzigartigkeit Ihrer Klinik, den "guten Geist" des Hauses, prägnant herauszustellen. In einem nächsten Schritt gilt es, diese zu einem umfassenden Konzept zu verdichten und kreativ wie auch ansprechendend zu präsentieren. Gerne stehen wir Ihnen bei diesem Prozess unterstützend zur Seite.

Remy&Remy – die Agentur für Klinikmarketing

Remy&Remy ist seit 20 Jahren ein gesetzter Name für die spezialisierte Erstellung von Websites und Portalen für Kliniken, Krankenhäuser und Rehakliniken, die treffsicher den Bedürfnissen der Zielgruppen gerecht werden. Mit medizinischer Expertise, professioneller Dienstleistung und einem erprobten, eingeführten Projektprozess haben wir uns in zahlreichen Website-Projekten immer wieder aufs Neue unter Beweis gestellt.

Wir lieben Herausforderungen! Auch Ihre.

Kontaktieren Sie uns gerne und lassen Sie uns gemeinsam Ihre Vision in einer herausragenden Klinik-Website verwirklichen.

Telefon: 0821 899967-20
E-Mail: simon@remyremy.de

Jetzt Kontakt aufnehmen

Der Remy&Remy Newsletter:
Cases und Trends im Gesundheits- und Klinikmarketing

Jetzt anmelden