Intensivpflege ist supra! Recruiting-Kampagne für das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart

Kampagne

Das Robert-Bosch-Krankenhaus ist ein von der Robert Bosch Stiftung getragenes Krankenhaus der Zentralversorgung mit Funktionen der Maximalversorgung.

Für das Robert-Bosch-Krankenhaus Stuttgart (RBK) hat Remy&Remy bereits eine erfolgreiche Recruiting-Kampagne für die gesamte Pflege entwickelt. Nun sollte der Intensivpflege besondere Aufmerksamkeit geschenkt werden, da hier zum einen der Bedarf an neuen Kolleginnen und Kollegen am größten ist, zum anderen die Intensivpflege sich doch in einigen Punkten von der Pflege auf Allgemeinstationen unterscheidet.

Die Herausforderung bestand darin, gezielt professionell Pflegende mit und ohne Fachweiterbildung Intensivpflege auf Facebook, Instagram und Google anzusprechen, dabei aber an die bestehende Recruiting-Kampagne anzuschließen. Außerdem sollten die Besonderheiten der Arbeit in der Intensivpflege des RBK herausgestellt werden, um sich im Werben um die Fachpflegekräfte deutlich von der Konkurrenz abzuheben.

Remy&Remy setzte auf Authentizität. Echte RBK-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter beschreiben in kurzen animierten Clips, was sie als besonders am Arbeiten in der Intensivpflege des RBK empfinden. Mit der Tagline „Intensivpflege ist supra!" wird außerdem mit einem sehr Intensivpflege-spezifischen Wortspiel die Besonderheit dieses Arbeitsbereichs unterstrichen.

Mehr dazu auf der Landingpage www.werte-gemeinsam-pflegen.de/intensivpflege

Mehr Wissenswertes in unserem Newsletterbeitrag

Nächstes Projekt:

Pflege. Mit uns! – Corporate Design für die Pflegekammer Baden-Württemberg

 

Mehr dazu